PayPal-CEO Dan Schulman sprach über die Kryptowährungsstrategie des Unternehmens. Wann auch Europäer von ihrem Recht auf Kryptowährungen Gebrauch machen können, weiß der Zahlungsdienstleister allerdings noch nicht.

Auf dem Blockchain 50 Symposium im Jahr 2021: Crypto Goes Corporate brachte einmal mehr die Elite der Krypto-Finanzbranche zusammen. Dan Shulman wird begleitet von Buy Sheffield, Head of Crypto bei Visa, und Michael Saylor, CEO von MicroStrategy. Der CEO von PayPal fasste die Kryptowährungsstrategie des Unternehmens zusammen und erklärte, wie es weitergehen soll.

Als Ergebnis steht das Finanzsystem auf dem Hackklotz. Shulman schätzt, dass sich die Art und Weise, wie Geld zirkuliert, in nur fünf Jahren radikaler verändern wird als in den vergangenen 30 Jahren. Diese Entwicklung ist zum Teil auf die Verwendung von digitalen Währungen zurückzuführen:

Wir treten in das Zeitalter der digitalen Währungen ein, und diese digitalen Währungen sind sehr vielversprechend, egal ob es sich um Kryptowährungen oder digitale Währungen von Zentralbanken handelt. Ich glaube, dass digitale Währungen den Nutzen von Zahlungen erhöhen und das Finanzsystem integrativer und profitabler machen können.

PayPal kann bei diesem Wandel eine zentrale Rolle spielen. Der Kryptowährungsdienst des Zahlungsriesen hat die Tür zum Mainstream-Kryptowährungsmarkt geöffnet. Seit PayPal im März Kryptowährungen für US-Händler eingeführt hat, werden auch Kryptowährungen nach und nach mit Zahlungen verknüpft.

Infolgedessen ist das Volumen des Kryptowährungshandels innerhalb weniger Wochen explodiert. Laut Shulman kann die 200-Millionen-Dollar-Grenze in ein paar Monaten erreicht werden. Die Auswertung ist wie eine Kriegserklärung. Coinbase Trading, eine Kryptowährungsbrücke für Trader, brauchte 13 Monate, um den Durchbruch zu schaffen.

Es ist genau so, wie Sie es sehen: Beschleunigung des Adoptionsprozesses. Und das bisher nur auf amerikanischem Boden. Das unvorstellbare Potenzial kann sich jedoch erst entfalten, wenn sich der Kryptowährungsdienst auf andere Kontinente ausbreitet. Wie lange sich die Europäer allerdings noch gedulden müssen, lässt der Zahlungsdienstleister offen. Auf Nachfrage teilte PayPal lediglich mit, dass eine Ausweitung auf andere Länder geplant sei. Details werden jedoch nicht bekannt gegeben.

Related Tags:

bitcoin rally 2021bitcoin on corporate balance sheetsbitcoin above $60,000bitcoin analystsbitcoin magazine subscriptionbitcoin 60,People also search for,Privacy settings,How Search works,bitcoin rally 2021,bitcoin on corporate balance sheets,bitcoin above $60,000,bitcoin analysts,bitcoin magazine subscription,bitcoin 60,btc rally,bitcoin $60,000