Bitcoin steht an einem Punkt, an dem sich die Entwicklung in den letzten Monaten stark gewandelt hat. Das schlimmste ist, dass man über dieses Thema, das zu den meistdiskutierten der letzten Zeit gehört, nicht mehr reden kann. Das war die Zeit, in der man noch über jede Menge geschrieben hat, aber nun ist alles vorbei.

Über $100.000 ist derzeit nicht der Verkaufswert einer Kryptowährung, sondern der Kaufpreis. Ein gutes Beispiel ist der Bitcoin: derzeit kostet jeder Bitcoin rund 9.300 Dollar. Was könnte diesen Wert erhöhen? Zum einen sind aktuelle Berichte über die NSA und die Vorratsdatenspeicherung das Faktum, dass Kryptowährungen durch die Massenüberwachung schwerer verloren werden als Bitcoins. Aber viel me

Zum Ende der Jahreszeit wünscht jeder Mensch sich mehr Geld, um das, was er/sie braucht zu bekommen. Eine Einigkeit herrscht darüber, daß es zu lange dauert, bis man das Geld bekommt, was man will, und das sogar unter den Umständen des Wir-Bekommen-das-Geld-Bisher. Und nur im Himmel wünscht man sich mehr Geld zur Verfügung, als man eigentlich hat.. Read more about bitcoin-kurs and let us know what you think.

Er gilt als seriöser Analyst, der den kürzlichen Rückgang des Bitcoins um 50% von seinem Rekordhoch vorausgesagt hat. Heute erklärt der Kryptowährungsunternehmer Bobby Lee in einem Interview: Bitcoin wird in diesem Sommer oder Herbst die 100.000-Dollar-Marke erreichen.

Werbung

Lee hält $300k für BTC für möglich

Bobby Lee, der Bruder des Litecoin-Erfinders Charlie Lee, ist optimistisch, was Bitcoin angeht. Das ist sehr optimistisch, sagt Lee in einem neuen Interview: Er erwartet, dass bitcoin in den kommenden Monaten sechsstellig wird und verrät, wann genau das seiner Meinung nach passieren wird.

Gründer der Kryptowährungsbörse BTCC:

Ich denke, wir werden die 100.000-Dollar-Marke im Spätsommer oder Herbst dieses Jahres erreichen, und dann wird es schnell nach oben gehen.

Was genau sehr schnelles Wachstum bedeutet, hat Lee in der Vergangenheit erklärt: Er hält einen Preis von 300.000 Dollar pro BTC im aktuellen Zyklus für möglich. Kurz nach Beginn des Jahres hatte bitcoin bereits die 30.000-Dollar-Marke überschritten, und ein einfacher Anstieg um das 10-fache seither würde ihn auf 300.000 Dollar treiben, so Lee.

Er glaubt also nicht, dass Bitcoin (auf eToro oder Libertex kaufen) im aktuellen Zyklus bereits seinen Höhepunkt erreicht hat. Dazu muss sich der Wert von bitcoin zunächst mehrere Tage lang vervielfachen. Das ist noch nicht geschehen – deshalb glaubt Lee, dass die Märkte ihren Höhepunkt noch nicht erreicht haben. Lee, der auch die Kryptowährungs-Brieftasche Ballet erfunden hat:

Wenn wir einen steigenden Markt haben, woher wissen Sie dann, dass es ein Allzeithoch ist? Woher wissen Sie, dass er wirklich seinen Höhepunkt erreicht hat? …] Wenn sich der Preis in ein oder zwei Tagen verdoppelt – irgendwo zwischen einem Tag und drei Tagen – dann ist es klar und das wird das historische Hoch in diesem Marktzyklus sein.

Maximale Euphorie in der Spitze

Es sind jedoch nicht die FUD (Fear, Uncertainty & Doubt) und schlechten Nachrichten, die ihren Höhepunkt erreichen, sagt Lee. Im Gegensatz dazu sind einzelne Marktspitzen durch enorme Kurssteigerungen und maximale Euphorie der Anleger gekennzeichnet.

Wenn es Rufe nach Vergeltung gibt, kommt es zu Panikverkäufen. Der Höhepunkt ist damit noch nicht erreicht. Aber der eigentliche Höhepunkt kommt meist aus einem Mangel an Dampf. Dies geschieht, wenn der Preis zu schnell steigt und einfach nicht aufrechterhalten werden kann, d.h. wenn der Preis sich verdoppelt oder um 50-100% in ein bis drei Tagen steigt.

Das vollständige Interview mit Bobby Lee finden Sie hier.

Neues historisches Hoch im September

Bobby Lee ist nicht der einzige, der optimistische Vorhersagen für Bitcoin macht. Der beliebte Bitcoin-Analyst mit dem Spitznamen Jack glaubt auch, dass sich die Kryptowährungsmärkte inmitten eines anhaltenden Bullenmarktes befinden.

Er erklärt: Die aktuelle Mini-Range für bitcoin liegt bei $32.000 bis $36.000. Wenn Bitcoin diesen Bereich durchbricht, erwartet der On-Chain-Experte einen weiteren Bereich zwischen 32K und 50K – und dann ist BTC auf dem Weg zu einem neuen Allzeithoch. Bitcoin Jack erinnert sich an den September als den Monat, der zu einem neuen Allzeithoch führte:

Basierend auf dieser Annahme deuten die Zeitprognosen darauf hin, dass der September der Wendepunkt sein wird, der zu einem neuen ATH führt.

Spätestens im Herbst könnte der Bitcoin seinen Rekordpreis von 65.000 Dollar übertreffen und seine Reise zu sechsstelligen Preisen fortsetzen.Die Bitcoin-Kurse brachen im vergangenen Jahr ein. Seitdem stieg der Kurs um ein Vielfaches. Jetzt droht Bitcoin auf ein neues High.. Read more about bitcoin news and let us know what you think.

Related Tags:

bitcoin-kurskryptoszenefinanznachrichtenin welche cryptocurrency investierenbitcoin newskrypto neuigkeiten,People also search for,Privacy settings,How Search works,bitcoin-kurs,kryptoszene,finanznachrichten,in welche cryptocurrency investieren,bitcoin news,krypto neuigkeiten,coin update de,finanznachrichten biontech