Fast jede Woche hören wir, dass MicroStrategy Bitcoins gekauft hat. Er will nun Kryptowährungen für Zahlungen nutzen – und Boni.

Wenn Tesla die treibende Kraft hinter Bitcoin ist, ist MicroStrategy die treibende Kraft hinter institutionellen Investoren und deren Akzeptanz von Bitcoin. Der US-amerikanische Tech-Gigant unter der Leitung von Michael Saylor war eines der ersten Unternehmen weltweit, das Bitcoin nicht nur als eigenständiges Wertaufbewahrungsmittel einführte, sondern auch in die Kryptowährung investierte. MicroStrategy zum Beispiel hat bereits 90.531 Bitcoins gesammelt und etwa 2,171 Milliarden davon ausgegeben, was einem durchschnittlichen Kaufpreis von 23.985 Dollar entspricht. Das Unternehmen gab seine letzte Investition im Februar bekannt und gab damals 1,026 Milliarden Dollar für 19.452 Bitcoins aus, berichtete BTC-ECHO.

CEO Michael Saylor gilt als Bitcoin-Pionier und nutzt jede Gelegenheit, um der Welt seinen Glauben an das Wachstum und die Zukunftsfähigkeit der Kryptowährung zu vermitteln. In einem Interview mit CNBC America verkündete er zum Beispiel, dass die Bitcoin-Akzeptanz unaufhaltsam wächst – bis 2026, also in den nächsten fünf Jahren, rechnet er mit einer Milliarde Bitcoinern weltweit.

Prämien: Bitcoin statt US-Dollar

Seine Überzeugungen spiegeln sich nicht nur in den Investitionen seines Unternehmens wider, sondern auch in den Bitcoin-Zahlungen. MicroStrategy hat vor kurzem ein Dokument bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht, das besagt, dass das Unternehmen plant, nicht angestellte Direktoren ihre Boni in Bitcoin statt in US-Dollar zahlen zu lassen.

Die Höhe des Bonus bleibe unverändert, sagte er. Wenn der Bonus ausgezahlt wird, wird der auszuzahlende Betrag von US-Dollar in Bitcoins umgewandelt und dann an die Kryptowährungs-Wallets der Vorstandsmitglieder gesendet. Als solches berührt das Unternehmen keine Bitcoin-Aktien.

Es ist noch nicht bekannt, wann Bitcoin-Pionier Saylor auch die Mitarbeiter des Unternehmens in Bitcoins bezahlen wird.

Related Tags:

btc-echocrypto nachrichtencrypto newskryptokompassnftbitcoin-blase,People also search for,Privacy settings,How Search works,btc-echo,crypto nachrichten,crypto news,kryptokompass,nft,bitcoin-blase,welche kryptowährung kaufen,was sind nfts