Der durchschnittliche Wert eines Bitcoins liegt bei etwa $ 11.000 – eine Steigerung von etwa 1.000 Prozent im Vergleich zu einem Jahr zuvor. Unmöglich, oder? Diese Aussage ist zumindest nicht zutreffend, denn wie JPMorgan heute nachweist, wird der Wert von Bitcoin nach unten gebremst, während der von Gold nach oben getrieben wird. Es ist eine kurzfristige Trendwende, die sich abzeichnet

Bitcoins steigen – und Gold fällt. Dieser Umkehrtrend ist für viele Investoren offenbar nicht mehr tragbar. Wie die Online-Plattform “BitBond” berichtet, sollen der Handelsriese JPMorgan und der Ölriese ConocoPhillips inzwischen Bitcoin-Optionen kaufen und damit das vermeintliche Ende der Kryptowährung eingefordert haben. Aus Sicht der US-Banker sei der Bitcoin-Kurs inzwischen so niedrig, dass er ein generelles Umdenken

JPMorgan hat über einen Zeitraum von 5 Jahren die Eigenschaften des Bitcoin und Gold gegenüber gestellt und festgestellt, dass der Bitcoin in einem sehr kurzen Zeitraum und bei wenig Volumen aus dem Vergleich “rausfliegen” wird. Sie sagen, dass Gold derzeit im Vergleich zum Bitcoin ein günstigeres Preis-Leistungs-Verhältnis hat und sie sich darauf verlassen, dass der Trend weiterhin so bleiben wird.. Read more about bitcoin and let us know what you think.

Bithwal heißt jetzt Nuri. Mit dem Rebranding will das Berliner Startup seinen Kundenstamm vergrößern. Neuer Name, neue Realität lautet der Titel der ersten Pressemitteilung, die Nuri unter seinem neuen Namen veröffentlicht hat. Das Unternehmen, das in der deutschen FinTech- und Kryptowährungsszene bisher als Bitwala bekannt war, ändert durch ein Rebranding nicht nur seinen Namen, sondern will sich auch neuen Möglichkeiten öffnen. So wurde zum Beispiel die alte Bitwala-Anwendung unter Nuri neu aufgelegt – sowohl auf dem PC als auch auf dem Smartphone. Doch das Berliner Startup, das seit 2015 auf dem Markt ist, hat nicht nur sein Aussehen verändert. Unter der Haube des 8 Jahre alten FinTechs tut sich eine Menge. Wir haben im April einen neuen Vorstand, da gibt es etwas Neues. Dies sollte den Kauf, den Verkauf und das Speichern von Bitcoins und anderen Münzen in Zukunft viel einfacher machen. Nuri folgt einem Weg, der seit der Ernennung von Christine Walker-Mayer klar ist. Nuri möchte das Image loswerden, dass Kryptowährungen mit schnellen Gewinnen in Verbindung gebracht werden. Anstatt zu handeln, liegt der Fokus nun auf langfristigem Sparen.

Wird der Bitcoin-Sparplan von Nuri bald eingeführt?

In einem exklusiven Interview mit BTC-ECHO erzählte uns der CEO, dass die Verzinsung nun Teil des Angebots von Nuri ist: Die Kunden müssen nichts weiter tun, als Bitcoins zu kaufen und auf ein Konto einzuzahlen, auf dem die Einnahmen generiert werden. Im Grunde ist es eine zentralisierte Antwort auf aktuelle DeFi-Trends. Christina Walker-Mayer – CTB-ECHO Obwohl der Bitcoin-Akkumulationsplan noch nicht Teil des Rebrandings von Nuri ist, arbeitet das Unternehmen daran, sagte Walker-Mayer in einem Interview. Das vollständige Interview können Sie in der Mai-Ausgabe des Magazins Cryptocompass lesen. Bislang hat das Rebranding allerdings noch keine neuen Funktionen gebracht. Walker-Meier zu diesem Thema: Unsere neue Marke Nuri und das neu gestaltete Kundenerlebnis sind die Grundlage für viele weitere innovative Produkte und Funktionen, die wir unseren Kunden in den kommenden Monaten und Jahren anbieten werden. Im Oktober 2015 von Jörg von Minquitz, Jan Goslicki und Benjamin P. Jones (letzterer ist heute CEO) als Bitwala gegründet, ist Nuri mit einem Kundenstamm von 250.000 das wohl erfolgreichste Krypto-Finanzunternehmen in Deutschland. Sind Social Token das nächste große Ding? Anlagetrend: Social Token Lesen Sie mehr in der führenden Zeitschrift zu Blockchain und digitaler Währung (Print und digital) ☑ 1. Kostenlose Ausgabe ☑ Jeden Monat über 70 Seiten mit Informationen zu Kryptowährungen ☑ Verpassen Sie nie wieder eine Investitionsmöglichkeit ☑ Das Porto wird direkt an Ihre Haustür bezahlt. Im Cryptocompass-Lagerhaus.Die Kryptowährung Bitcoin hat in den letzten Jahren einen ungebremsten Aufstieg verzeichnet. In den letzten Wochen und Monaten jedoch sind die Kurse der Kryptowährung eingebrochen. Einige Beobachter sehen in dem Rückgang der Kurse eine Trendwende zu Gold. Als Alternative zur digitalen Währung, so die Argumentation, könne sich unter Umständen Gold als solide Anlageform etablieren.. Read more about btc-echo and let us know what you think.

Related Tags:

jp morgan bitcoin predictioncoinmarketcapcointelegraphcardanodogecoinbitcoin price,People also search for,Privacy settings,How Search works,bitcoin,bitcoin prognose,crypto news,btc-echo,jp morgan bitcoin prediction,coinmarketcap,cointelegraph,cardano